Wir als Verein

Wir sind ein seit mehr als 20 Jahren bestehender Verein aus Storkow (Mark), der sich mit internationaler und antirassistischer Jugend-, Bildungs- und Kulturarbeit beschäftigt.

Der Gedanke einer friedlichen und solidarischen Gesellschaft ist der Leitfaden unserer ehrenamtlichen Arbeit. Rassismus und Fremdenfeindlichkeit sowie anti-demokratischen Entwicklungen versuchen wir engagiert entgegnen zu treten. Die Förderung des Austausch mit anderen Kulturen und Nationen liegt uns am Herzen und wird u.a. durch die jährliche Ausrichtung des Internationalen Workcamps und des Ferienbesuchs polnischer Kinder im Friedensdorf umgesetzt.

 

Friedensdorf Storkow e.V. ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

 

Das Begegnungszentrum (Außenbereich Veranstaltungsräume) – unsere Vereinsräumlichkeiten – bieten einen Raum für Projekte, Freizeitaktivitäten und nicht zuletzt einen Ort, um mit Gleichgesinnten Zeit zu verbringen. Unsere Räume werden bei zahlreichen Veranstaltungen genutzt, z.B. bei Fachtagungen, Konzerten, Projekttagen mit Schulen, Ausstellungen , Bildungsseminaren und anderen Veranstaltungen verschiedener Vereine und Organisationen. Es besteht auch die Möglichkeit, diese Räume bei Familienfeiern zu nutzen.

 

 

Unser aktuelles stetiges Angebot im Friedensdorf besteht aus:

  • Möglichkeiten der Mietung unserer Räumlichkeiten für Vereine, Schulen, Sportgruppen und für Familienfeiern
  • Wir bieten saisonbedingt, verschiedene kostenlose Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche
  • Momentan gibt es diverse Sportangebote in unseren Räumlichkeiten wie Karate für Kinder, Qi Gong, Zumba usw.
  • Der Frauentreff findet regelmäßig einmal die Woche statt und wird von unserer Mitarbeiterin Frau Krause organisiert
  • Auch die der Seniorenverband aus Storkow nutzt regelmäßig unsere Räumlichkeiten

Auf Grund unserer angespannten finanziellen Situation haben wir uns in den letzten Jahren, vor allem auf die Erhaltung der Bausubstanz und notwendigen Modernisierungen konzentrieren müssen. Die Lage entspannt sich nur zögerlich und wird uns sicher noch einige Jahre beschäftigen. Insofern hat sich in den 20 Jahren unseres Bestehens wenig geändert, wir sind noch immer für jede Zuwendung sehr dankbar.

Natürlich gibt es Pläne und Wünsche für die Zukunft. Unser Verein als Träger des Friedensdorfes hat einen guten Zulauf erfahren, was mit dazu beitragen wird, unser Projekt in der Öffentlichkeit noch bekannter und die Idee populärer zu machen. Als praktisches Vorhaben soll unser Friedensdorf-Spielplatz wieder attraktiver und schöner werden. Sowohl unsere Kinder als auch die Kinder des Ortsteils Karlslust und andere Storkower Kinder sollen sich dort Wohlfühlen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Mehr Infos hier

Schließen